Was ist die Antwort auf ” How are you”?

Spread the love

Wir sind sicher, dass eines der wichtigsten Dinge, die Sie auf Englisch gelernt haben, war: “How are you?”.

Die Leute werden Ihnen diese Frage wahrscheinlich oft stellen! Es ist wirklich einfach zu beantworten, aber es gibt ein paar Dinge, an die man sich erinnern muss. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie sich jedes Mal wohlfühlen, wenn Sie diese Frage beantworten.

Was bedeutet “How are you”?


Diese Frage gilt als die Alternative zur Frage “Wie geht es dir?” in der deutschen Sprache. Es ist so einfach, aber schwierig, weil es einige formelle und informelle Antworten gibt. Sagen Sie ein oder zwei positive Wörter, danken Sie ihnen für ihre Fragen und stellen Sie ihnen dieselbe Frage.

[Unterschied] Sagt man “Was oder Have Been“?

Z.B.:

-“Great, thank you. How are you?” (so positiv)

-“Good, thanks, and you?” (positiv – Dies ist die häufigste Antwort)

-“Fine, thanks. How are you?” (Ein bisschen weniger positiv – Das bedeutet, dass es mir gut geht)

Tipp: Ihre Antwort hängt von der Person ab, die Ihnen fragt, und wie gut Sie diese kennen.

Wie können Sie formell auf ” How are you?” antworten?


Wenn Sie sich in einer geschäftlichen Situation befinden, begrüßen Sie möglicherweise ihren Chef oder Kollegen oder treffen zum ersten Mal jemanden. Sie müssen kurz, aber positiv antworten.

Z.B.:

-“Great!”

-“I’m doing really well, thank you,”

-“Fantastic!”

Wann benutzt man “From” und wann “Of”?

Diese sind alle guten Möglichkeiten zu antworten. Darüber hinaus werden sie bei der anderen Person den Eindruck hinterlassen, dass Sie begeistert und arbeitsbereit sind. Sie könnten auch Hände schütteln.

In anderen Fällen antworten die Leute mit dem Wort good“. Es ist ein Adjektiv und kann dich beschreiben, daher ist es in Ordnung, es mit dem Verb “to be” zu verwenden. Sie können auch sagen: “I’m doing well.”. Well ist ein Adverb und es beschreibt, wie es dir geht oder wie du dich fühlst.

Wie können Sie auf “How are you?” antworten, wenn Sie Fremde in andere Situationen treffen?

Wenn Sie mit einem Kellner, einer Kassiererin an der Kasse sprechen oder einer Person in einer ungezwungenen Situation vorgestellt werden, kann ihre Antwort etwas anders sein.

Wann Benutzt man “As” und Wann “When”?

Hinweis:

“How are you?” ist nur eine Möglichkeit, jemanden höflich zu begrüßen. Sagen Sie nichts Persönliches. Zum Beispiel können Sie sagen:- „Fine, thanks. It’s a beautiful day.“

Was ist die beste Antwort auf ” How are you?”, wenn Sie mit Freunden herumhängen und in ungezwungenen Situationen sind?


Hier ist das Schöne: Wenn Sie mit Freunden oder der Familie zusammen sind, können Sie die Wahrheit sagen! Darüber hinaus sollten Sie eine vollständige Beschreibung der Probleme, die Sie haben, nicht geben.

Wenn Sie mit einem Freund sprechen, können Sie weitere Informationen anbieten. Er wird dies wahrscheinlich tun, wenn er Sie fragt und wenn er ihr Freund ist. Aber wenn Sie sich nicht gut fühlen, können Sie einfach sagen, dass die Dinge OK sind.

In dieser Situation gibt es auch eine klassische Antwort:

Z.B.:

  • I’m OK.
  • Not too bad.
  • Same old, same old.
  • Yeah, all right.
  • I’m alive!
  • Not so well
  • I’ve been better.

Was sind die Alternativen zu diesem Satz “I’m fine”?

  • I’m good.
  • Pretty good
  • I’m well
  • I’m OK.
  • Just the same old same old
  • Yeah, all right.
  • Very well, thanks
  • Nothing much.
  • Not a lot.
  • Oh, just the usual.
  • Much better now that you are with me.
  • So far, so good!
  • Happy and content, thank you.

Am Ende denken Sie daran: “How are you?” ist normalerweise nur eine andere Art, Hallo zu sagen. Wenn Sie lächeln und “fine, thank you” sagen, haben Sie die Frage erfolgreich beantwortet. Zusätzlich werden Sie es besser machen, wenn Sie auch fragen: “How are you?”  Auch als Antwort!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *