[Englisch] Wie kann man eine Outline Schreiben ?

Spread the love

Einige Autoren haben sich über die Idee, eine Outline zu verwenden, gewundert. Der Grund dafür ist, dass sie denken, dass die Organisation ihrer Gedanken im Voraus ihre Kreativität unterdrücken und ihre Umschreibung steif und uninspiriert machen würde.

Aber gleichzeitig fällt es vielen Autoren leichter, aus einer Gliederung heraus zu schreiben, anstatt von einer leeren Seite aus zu beginnen.

In Wirklichkeit ist es ein guter Schritt, eine Outline zu erstellen, während Sie Ihr Papier schreiben. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie wichtig es ist, eine Outline zu verwenden, und sprechen über einige Beispiele und einige wichtige Tipps.

Schreibt man ein Komma mit “However“?


Was ist die Bedeutung von „Outline“ in Englisch?


Es ist ein Mittel, mit dem schriftliche Ideen zu einem Thema oder einer Arbeit in einer logischen Reihenfolge organisiert werden. Zusätzlich sind in Outline wichtige Themen, Unterthemen und unterstützende Details angeordnet.

Wie kann man eine Outline schreiben
Wie kann man eine Outline schreiben

Die Autoren verwenden beim Schreiben ihrer Beiträge outline, um zu wissen, welches Thema in welcher Reihenfolge behandelt werden soll.

Außerdem können outlines für Papiere sehr allgemein oder sehr detailliert sein. Es ist so wichtig, dass Sie sich bei Ihrem Ausbilder erkundigen, was von Ihnen erwartet wird.

Data is/are oder Data was/were : Was ist richtig?

Was sind die Arten von Outlines mit Beispielen?


Die häufigste Art von der Outline ist eine alphanumerische Gliederung oder eine Gliederung, bei der Buchstaben und Zahlen in der folgenden Reihenfolge verwendet werden:

Römische Ziffern

  1.   I, II, III, IV, V, VI, VII, VIII, IX, X usw.
  2. Stellen Sie die Hauptthemen, die in dem Papier behandelt werden sollen, in der Reihenfolge dar, in der sie präsentiert werden.

Großbuchstaben

  1.   A, B, C, D, E, F, G, H, I, J, K, L usw.
  2. Stellen Sie Unterthemen innerhalb jeder Hauptidee dar.

Arabische Zahlen

  •   1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 usw.
  • Stellen Sie Details oder Unterteilungen innerhalb von Unterthemen dar.

Kleinbuchstaben

  •   a, b, c, d, e, f, g, h, i, j, l, m usw.
  • Stellen Sie Details innerhalb von Unterteilungen dar.

Clearer oder more Clear : Was ist Richtig?

Wie können Sie Ihrer Outline planen?


Entscheiden Sie, ob Sie Ihre Outline von Hand schreiben oder eingeben möchten. Wenn Sie Ihre Outline nur für Ihren eigenen Gebrauch vorbereiten, wählen Sie, was für Sie am besten funktioniert. Wenn Sie dagegen Ihre Outline für eine Aufgabe vorbereiten, befolgen Sie die Anweisungen Ihres Lehrers.

Grenzen Sie Ihr Thema ein, da die Outline Ihnen hilft, Ihre Gedanken, Ideen oder Recherchen zu einem Thema zu organisieren.

Darüber hinaus hat Ihre Outline ohne ein Hauptthema keinen Zweck. Ihr Thema kann auf einer Aufgabe basieren oder aus einem persönlichen Ziel stammen.

Identifizieren Sie den Zweck Ihrer Outline, z. B. Informierung, Unterhaltung oder Reflektion. Überlegen Sie sich dann, was Sie mit Ihrer Outline erreichen möchten. Werden Sie eine Aufgabe erfüllen, eine Nachricht schreiben oder eine Rede halten?

Auf diese Weise können Sie bestimmen, was dieser Aufsatz, dieses Buch oder diese Rede für den Leser tun wird.

In der Regel besteht der Zweck darin, den Leser zu informieren, den Leser zu unterhalten oder die Überlegungen des Schriftstellers mit dem Leser zu teilen.

On oder In the Picture : Was ist der Unterschied

Wie ist die Outline aufgebaut?


  • Einleitung:

Ihre Einführung bietet Ihren Lesern einen Kontext, um sie auf die Argumentation oder den Zweck Ihres Papiers vorzubereiten. Außerdem sollte eine Einführung mit der Diskussion Ihres spezifischen Themas beginnen

(keine umfassende Hintergrundübersicht) und gerade genug Kontext (z. B. Definitionen von Schlüsselbegriffen) bieten, um Ihre Leser auf Ihre Abschlussarbeit oder Zweckbestimmung vorzubereiten.

  • Die Zweckerklärung:

Eine These oder eine Zweckerklärung sollte am Ende Ihrer Einführung erscheinen und klar und präzise angeben, was der Zweck oder das zentrale Argument Ihrer Arbeit ist.

Zusätzlich bereitet die Einleitung Ihren Leser auf diese Aussage vor, und der Rest des Papiers unterstützt sie.

  • Der Hintergrund:

Nach der ersten Einführung folgt häufig der Hintergrund zu Ihrem Thema.

Dieser Absatz oder Abschnitt kann eine Literaturübersicht enthalten, die den aktuellen Wissensstand zu Ihrem Thema untersucht, oder einfach einen historischen Überblick über relevante Informationen.

  • Die Haupt- und Nebenpunkte:

Einerseits sind die Hauptpunkte die Bausteine Ihres Papiers, andererseits sind Nebenpunkte Unterthemen innerhalb Ihrer Hauptpunkte.

  • Der Schluss:

Ihr Schluss bekräftigt sowohl den Hauptanspruch Ihres Papiers als auch die Verknüpfung dieses Anspruchs mit einer größeren Diskussion.

Anstatt einfach jeden Haupt- und Nebenpunkt zu wiederholen, überdenken Sie schnell Ihre These und konzentrieren Sie sich darauf, das Papier zu beenden.

Sie können dies tun, indem Sie Ihre Abschlussarbeit mit der aktuellen Forschung auf Ihrem Gebiet, den nächsten Schritten für andere Forscher, Ihren breiteren Studien oder anderen zukünftigen Implikationen verknüpfen.

Das Schreiben einer Outline erscheint zunächst kompliziert, aber wenn Sie lernen, wie man das macht, erhalten Sie eine wesentliche organisatorische Fähigkeit.

Planen Sie zunächst der Outline und wählen Sie eine Struktur dafür aus. Anschließend können Sie Ihre Ideen in einer leicht verständlichen Outline organisieren.

Outline schreiben beispiel :

outline schreiben englisch

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *